>> Bauwerk >> Die Glocken

     Home |  Maße |  Dom innen |  Dom von aussen |  Grablege |  Domnapf |  Die Glocken |  Romanik

 

Westansicht
Westansicht mit
Glockenturm


Jakobspilger
Westansicht mit Glockenturm
(im Vordergrund: Jakobspilger)
 

Die Sage vom Läuten der Glocken
beim Tode Heinrichs IV.

Als Heinrich IV. 1106 in Lüttich starb,
wurde sein Leichnam wohl nach
Speyer überführt, mußte aber, da er
im Kirchenbann verstorben war, in
der damals noch ungeweihten
St. Afrakapelle vorläufig beigesetzt
werden. In der Erinnerung der
Speyerer blieb er der große Wohl-
täter von Dom und Stadt. Die Sage
erzählt, beim Tode des Kaisers im
fernen Lüttich habe die Kaiserglocke
des Domes von selbst zu läuten an-
gefangen. Als aber Heinrich V., der
abtrünnige Sohn, auf dem Totenbett
gelegen sei, habe das Armesünder-
glöcklein zu läuten begonnen.


 
Die Glocken des Domes
Das Geläut des Speyerer Domes besteht aus 9 Glocken. Die
vier größeren wurden 1822 von Peter Lindemann in Zweibrücken
und die fünf kleineren 1963 von Friedrich Wilhelm Schilling in
Heidelberg gegossen. Die Glocken hängen in der Westkuppel,
dem "Glockenturm". Keiner der Türme des Domes
trug je eine Glocke.
                                          Westkuppel
Blick auf die Westkuppel und Türme

 AUDIO:Die Glocken des Speyerer Domes
Die Aufnahme entstand beim Domglockengeläut
zum 80. Geburtstag von Papst Johannes Paul II.
am 18. Mai 2000, um 12 Uhr.


Name
Ton
Durchmesser
Gewicht
Maximilianus Josephus
Rex Bavariae (Maximilian
Joseph, König von Bayern)
2,08m

5350kg

Friderica Wilhelmina
Carolina Regina Bavariae
(Friederike Wilhelmine
Karoline, Königin von
Bayern)
1,75m

2600kg

Ludovicus Carolus Dux
Bavariae Princeps
hereditarius (Ludwig Karl,
Herzog von Bayern,
Erbprinz)
des'
1,47m

1650kg

Matthaeus de Chandelle
primus episcopus
ecclesiae Spirensis
restauratae (Matthäus
von Chandelle, erster
Bischof der wieder-
hergestellten Kirche
von Speyer)
1,15m

600kg

O clemens, o pia,
o dulcis Virgo Maria
(O gütige, o milde,
o süße Jungfrau Maria)
as´
0,955m

601kg

St. Joseph, Patron der
Kirche, bitte für uns
0,903m

494kg

Heilige Anna, halte deine
Hand über die Familien
des´´
0,838m

440kg

Heiliger Pirmin, stärke
den Glauben, den du
verkündet hast
es´´
0,75m

312kg

St. Otto, erhalte dein Werk
f´´
0,667m

217kg

 
  Wie Glocken gegossen werden
und vieles mehr können Sie hier
erfahren:

www.glocke.com

www.glockengiesser.de

www.petit-edelbrock.de
   
   
nach oben